Zum Hauptinhalt springen
Verstärkung gesucht

Jobs

Wir freuen uns über alle, die unser Team verstärken könnten. Vor allem in unserer Redaktion im Bereich Klima/Umwelt suchen wir Interessierte mit entsprechender Qualifikation, die sich initiativ bewerben können. Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an jobs@sciencemediacenter.de

Unser SMC Lab sucht für seine Projekte Interessierte mit entsprechender Qualifikation, die sich hier bewerben können. 

Im Moment ist wegen der Coronakrise eine besondere Lage eingetreten, was das Arbeiten im SMC betrifft. Wir werden daher erst im Laufe des Jahres 2021 wieder Praktikumsplätze vergeben.

Ansonsten finden Sie konkrete und aktuelle Stellenausschreibungen hier an dieser Stelle.

Redaktionsmitglied

Sie brennen für Wissenschaftsjournalismus und wissen, wie wichtig dieser für gesellschaftlich relevante Debatten ist. Sie sind neugierig auf die Wissenschaft und ihre journalistische Einordnung, besitzen Organisationstalent, Entscheidungsfreude und sind begeisterungsfähig. Sie haben ein Studium absolviert, bringen fachliche Expertise zu Klima- und Umweltthemen mit und haben bereits Erfahrungen im Wissenschaftsjournalismus gesammelt. Sie haben Lust, kooperativ in einem Team mit flachen Hierarchien und hoher Flexibilität zu arbeiten.
Werden Sie Teil unserer hochmotivierten Redaktion!
Sie können diese Stellenanzeige hier als PDF-Dokument herunterladen.
 

Das Science Media Center Germany sucht ab sofort am Standort Köln:

Redakteurin bzw. Redakteur im Bereich Klima und Umwelt

(w/m/d)

Das Science Media Center Germany gGmbH (SMC) ist eine einzigartige, gemeinnützige Institution, die an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Journalismus arbeitet. Die unabhängige SMC Redaktion liefert mit ihren Angeboten schnell und fundiert zuverlässige Fakten und abgesicherte Einschätzungen von anerkannten Fachleuten an registrierte Journalistinnen und Journalisten. Das SMC Lab entwickelt Ideen, Werkzeuge und Software für den Wissenschaftsjournalismus der Zukunft. Die Organisationeinheit Innovation Digitale Medien begleitet innovative Projekte und entwickelt sie fort.
Gesellschafter des SMC sind die Klaus Tschira Stiftung und die Wissenschafts-Pressekonferenz (WPK), Verband der Wissenschaftsjournalisten in Deutschland.

Ihre Aufgaben

     

  • Mitarbeit im Redaktionsteams des SMC in Köln
  •  

  • kompetente Recherchen von Fachliteratur und Fachleuten in Datenbanken
  •  

  • Durchdringen und Bewerten fachwissenschaftlicher Publikationen und Studien
  •  

  • Angebote des SMC erstellen, redaktionell betreuen und konzeptionell im Team weiterentwickeln
  •  

  • Suche und Auswahl von Ereignissen mit Relevanz für Journalistinnen und Journalisten
  •  

  • sicheres Schreiben und Redigieren von Angeboten und Texten
  •  

  • Betreuung von Projekten und Zusammenarbeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im SMC Lab
  •  

  • Kontaktpflege mit Journalistinnen und Journalisten, Forschenden und Wissenschaftskommunikatorinnen und -kommunikatoren
  •  

Ihr Profil

     

  • Hochschulabschluss
  •  

  • fachliche Expertise in Bereichen der Klima- und Umweltwissenschaften
  •  

  • berufliche Erfahrungen im Bereich Wissenschaftsjournalismus und/ oder Wissenschaftskommunikation
  •  

  • ausgeprägte Fähigkeit zur Einschätzung journalistischer Themenkarrieren und beim Erkennen von Themen der Wissenschaft mit öffentlicher Relevanz
  •  

  • Interesse an innovativen Prozessen und Erfahrung in Projektarbeit
  •  

  • sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sicheres Lektorat
  •  

  • gute Englisch-Kenntnisse, z. B. für das Lesen englischsprachiger Fachartikel
  •  

  • schnelle Auffassungsgabe, Genauigkeit, Offenheit
  •  

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  •  

  • Erfahrung mit Content Management Systemen, z. B. Typo3
  •  

Sie haben Interesse?
Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten, begeistern Sie uns mit Ihren Ideen und schreiben Sie uns, wann Sie für uns tätig werden wollen. Richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte bis zum 15. Juli 2021 an Volker Stollorz und Marleen Halbach, ausschließlich per E-Mail an jobs@sciencemediacenter.de (Dateianhänge bis maximal 2 MB).